Unternehmen

Management

 

GESCHÄFTSFÜHRER

  • Studium der Technischen Kybernetik und Elektrotechnik an der Technischen Universität (TU) Otto-von-Guericke Magdeburg (Abschluss 1984 )
  • Promotion 1988, Titel der Arbeit „Gestaltung der Kommunikationsebene in digitalen Kleinautomatisierungssystemen“ an der TU Magdeburg
  • von 1988 bis 1989 Themenleiter Softwareentwicklung für eingebettete Hardwaresysteme beim Forschungs- und Entwicklungswerk der Deutschen Reichsbahn, Blankenburg
  • seit 1990 Geschäftsführer der NetCo Professional Services GmbH, Blankenburg
  • seit 2008 Geschäftsführer der Microvista GmbH, Blankenburg
  • Dozent für Industrielle Computerthomographie an der Hochschule Harz, Wernigerode 
Dr. Lutz Hagner, Geschäftsführer NetCo Professional Services GmbH
Dr. Lutz Hagner

 BEREICHSLEITER

  • Studium der Betriebswirtschaft (Ingenieurökonomie des Maschinenbaus) an der Technischen Universität (TU) Otto-von-Guericke Magdeburg (Abschluss 1981)
  • von 1981 bis 1985 Leiter Haushaltswirtschaft und Finanzen beim Versorgungszentrum für Pharmazie und Medizintechnik, Magdeburg
  • Mitarbeiter für Forschungsorganisation beim Forschungs- und Entwicklungswerk der Deutschen Reichsbahn, Blankenburg (bis 1990)
  • seit 1991 bei der NetCo Professional Services GmbH als Bereichsleiterin Interner-Service
Gabriele Hagner, Bereichsleiterin Interner Service
Gabriele Hagner
  • Studium der Technischen Kybernetik und Automatisierungstechnik an der Technischen Universität (TU) Otto-von-Guericke Magdeburg (Abschluss 1988)
  • Promotion 1991, Titel der Arbeit „Ultraschall-Messgerät und -system für die Prozessmesstechnik in Flüssigkeiten“ an der TU Magdeburg
  • von 1992 bis 1996 Entwicklungsingenieur bei der KESAT GmbH, Wernigerode
  • von 1992 bis 1996 Dozentin FrauenTechnik Zentrum, Wernigerode
  • seit 1997 bei der NetCo Professional Services GmbH als Bereichsleiterin Applikation-Development-Services
Dr. Anett Zuber, Bereichsleiterin Softwareentwicklung
Dr. Anett Zuber
  • Studium der Technischen Kybernetik und Elektrotechnik an der Technischen Universität (TU) Otto-von-Guericke Magdeburg (Abschluss 1986 )
  • Promotion 1989, Titel der Arbeit „Entwurf und Realisierung eines Feldbussystems für die Kleinautomatisierung“ an der TU Magdeburg
  • von 1989 bis 2001 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Magdeburg
  • Vorlesungen „Buskommunikation“ an der TU Magdeburg, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Mitarbeit an mehreren industriellen Forschungsprojekten zum Einsatz von Feldbussystemen
  • seit 2001 bei der NetCo Professional Services GmbH als Bereichsleiter Embedded Elektronik
Dr. Bernd Scholz, Bereichsleiter Elektronikentwicklung
Dr. Bernd Scholz
  • Ausbildung zum Facharbeiter für Betriebsmess-, Steuer- und Regelungstechnik (Abschluss 1989)
  • Fernstudium zum staatlich geprüften Betriebswirt an der AKAD Düsseldorf (Abschluss 1997)
  • ab 1990 bei der NetCo Professional Services GmbH als Techniker im Bereich IT-Services
  • seit 2000 bei der NetCo Professional Services als Bereichsleiter IT-Services und stellvertretender Geschäftsführer
  • seit 2002 verantwortlich für Markterschließung Kameralösungen
Thomas Graßmann, stellv. Geschäftsführer NetCo Professional Services GmbH; Bereichsleiter IT-Services/ Kameralösungen
Thomas Graßmann
 

UNTERNEHMENSENTWICKLUNG

Die Gründung …
Die Firma wurde 1990 gegründet. Das Innovations- und Gründerzentrum in Blankenburg diente der NetCo als Sprungbrett in die Wirtschaft.

Die Firma „wächst“ in den folgenden Jahren kontinuierlich und erweitert ihr Leistungsspektrum.

Der heutige Firmensitz entsteht …
Eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen erfolgt 1999 mit dem Umzug in ein eigenes Firmengebäude in Blankenburg.

Die Leistungsbereiche Applikations- und Elektronikentwicklung erbringen für namenhafte Unternehmen in ganz Deutschland Entwicklungsdienstleistungen im Hard- und Softwarebereich. Der Bereich IT-Services ist regionaler IT-Dienstleister für Mittelstand, Industrie und Behörden. Europaweit werden professionelle Kameralösungen verwirklicht.

Filiale in Magdeburg eröffnet …
2000 eröffnet in Magdeburg eine Filiale der NetCo. Wie auch in Blankenburg, unterhält das Unternehmen gute Kontakte zu lokalen Hochschulen und Universitäten. Haupttätigkeitsschwerpunkt in Magdeburg ist die Elektronikentwicklung und zunehmend die Entwicklung und Produktion von Kleinserien.

Die ISO-Zertifizierung …
Mit der Einführung des Qualitätsmanagementsystems nach EN-ISO 9001:2000 im Jahr 2005 steht die Qualität der Firmenleistungen auf einem soliden Fundament.